Wie die Zeit vergeht…

Vorschau 2020

Was bringt das neue Jahr? Habt Ihr schon Reise- Pläne für das Jahr 2020? Wo soll es denn hingehen?

Bei uns steht schon wieder einiges auf dem Programm:

– erstmal zum Winter-Kurzurlaub…Skifahren, Winterwanderungen und viel Relaxen

– dann zur CMT nach Stuttgart… Bin schon gespannt, was es wieder Neues gibt rund um Camping und Urlaub

– die Osterfeiertage in Österreich verbringen?… Auch eine gute Idee!

– natürlich wird auch im Jahr 2020 wieder Urlaub in Bella Italia gemacht…vielleicht fahren wir sogar bis Sizilien?!

– und, und, und…

– unsere guten Vorsätze für das nächste Jahr: Genießen, Erleben, Ausprobieren

Ich verspreche Euch, ich werde hier wieder über alles berichten!

 

Pisa – Camping Torre Pendente

Pisa – ein Zwischenstopp in der Toskana

Camping- Italien- Toskana- Pisa…

Das Thema „Camping in Italien“ lässt mich einfach nicht los. Kaum wird das Wetter bei uns nass und kalt, plane ich schon für den nächsten Sommer. Vielleicht wird es wieder mal eine größere Rundreise, vorbei an den schönsten Sehenswürdigkeiten und Städten Italiens. Dabei fällt mir ein, Pisa könnte auf so einer Reise ein wunderbares Zwischenziel sein.

Bei dem Wort „Pisa“ denkst du wahrscheinlich sofort an den Schiefen Turm -das Wahrzeichen dieser kleinen toskanischen Stadt. Auch der Stadtcampingplatz in Pisa trägt den Namen dieses Turms: „Torre Pendente“. Weiterlesen

Südtirol/Klausen Camping Ansitz Gamp- immer einen Stopp wert

MEIN REISETIPP KLAUSEN

Camping Gamp in Klausen/ Südtirol

Wie die Zeit vergeht! Vor ein paar Tagen war noch Sommer und schon schwelge ich in Erinnerungen an meinen letzten Ausflug in den Süden. Und dabei haben wir wieder einmal auf dem Camping Ansitz Gamp in Klausen in Südtirol einen Zwischenstopp eingelegt. Und was soll ich sagen? Wieder einmal waren wir absolut begeistert – von der Lage, der Freundlichkeit, der Aussicht, dem Essen, einfach von allem! Weiterlesen

Campingplatz I Tre Moschettieri

Campingplatz „I Tre Moschettieri“ – mein Lieblingsplatz an der Adria

„Wir fahren schon seit vielen Jahren jeden Sommer an diesen Campingplatz…“ Was denkst du, wenn du diesen Satz liest? Ich dachte immer: wie langweilig und einfallslos. So eine Art Urlaub konnte ich mir früher nie vorstellen. Aber was soll ich sagen? Ich gestehe, an den Campingplatz „I Tre Moschettieri“ (zu deutsch: die drei Musketiere) zieht es mich nun schon seit über 15 Jahren – jedes Jahr. Und das mit stetig wachsender Leidenschaft! Kaum zu glauben? Weiterlesen

Stadtcamping-Stellplatz Mantua (Mantova)

Mantua besuchen

Der Stadtcamping-Stellplatz Mantua ist ein ideale Zwischenstopp. Die Stadt Mantua, auf italienisch „Mantova“, in der Lombardei in Italien ist vielen Urlaubern nur vom Vorbeifahren auf der Brennerautobahn A22 bekannt. Es lohnt sich aber durchaus, hier einen kleinen Aufenthalt einzuplanen.
Bei unserem ersten Besuch war ich sehr gespannt, was uns auf dem Stadtcampingplatz erwartet und hatte auch etwas Sorge um die Sauberkeit und unsere Sicherheit. Doch das war völlig unbegründet.

Anfahrt

Um zum Stadtcampingplatz zu kommen, verlässt man die A22 an der Ausfahrt Mantova Nord und hält sich dann immer in Richtung Stadtzentrum. Weiterlesen

Reise nach Leipzig

5 Tipps zur Planung eines Städtetrips

Diese 3-tägige Reise nach Leipzig habe ich mit einer Gruppe Erwachsener von insgesamt 12 Personen unternommen.

Meine wichtigsten Tipps für dich, wenn auch du eine Gruppenreise planst, sind:
1. Plane den Aufenthalt fast minutiös durch
2. Lege etwa 2 Programmpunkte pro Tag verpflichtend für alle fest und reserviere diese bereits von zuhause aus.
3. Lass zwischen den einzelnen Tagespunkten genug Zeit, damit ihr euch nicht hetzen müsst, wenn es mal zu Verspätungen kommt
4. Plane täglich ca. 2 Stunden zur freien Verfügung ein, damit die Teilnehmer Zeit für sich haben, zum Shoppen, ausruhen, umziehen und so weiter
5. Da ihr als Gruppe sicherlich auch den Abend miteinander verbringen wollt, macht es Sinn, die Restaurants auch schon im Vorfeld auszusuchen und die Tische zu reservieren. Mit einer Gruppe von mehr als 6 Personen kann es sonst sehr schwierig werden, etwas passendes zu finden.

Programmübersicht für ein Wochenende in Leipzig

Im Folgenden findest du zunächst einmal das zusammengefasste Programm unserer Leipzig-Reise. Ein ausführlicher Bericht von mir mit noch mehr Details und wertvollen Tipps folgt im Anschluss. Weiterlesen

Zwischenstopp am Autohof Sterzing/Südtirol

Stopover in Sterzing

Gerade bei unseren Urlaubsfahrten nach Italien haben wir uns angewöhnt, in kürzeren Etappen zu reisen. Kurze Zwischenübernachtungen auf Stellplätzen oder auch die eine oder andere Stadtbesichtigung verkürzen das nur-Reisegefühl und sorgen schon für Urlaubsstimmung bevor es uns dann zur Erholung ans Meer zieht.

ÜBERNACHTUNG AM AUTOHOF SADOBRE/ STERZING

Eine praktische und, wie ich finde, recht kostengünstige Übernachtungsmöglichkeit bietet sich hier bereits bei Sterzing, am Autohof Vipiteno/Sterzing direkt an der Brenner-Autobahn A22. Hier gibt es ein extra Areal für Wohnmobile und auch Wohnwagengespanne, im hinteren Parkplatzbereich des Autohofes. Weiterlesen

Ich liebe das Campen und das Reisen

Vor ein paar Jahren konnte ich mir einen großen Traum erfüllen – einen eigenen Wohnwagen!

Nicht neu – aber wunderschön.

Und seit dem reise ich mit ihm am liebsten jeden Monat (das geht nur leider nicht – soviel Urlaub habe ich nicht) durch die Gegend und mir wird garantiert nicht langweilig. Ob mal kurz übers Wochenende zum Familienbesuch, zum Skifahren in die Berge oder zum Faulenzen und Relaxen ans Meer, ich bin vom Campingfieber infiziert und habe meine bessere Hälfte auch schon damit angesteckt!

Ich liebe das Campen!

Der Urlaub beginnt für mich bereits mit der Abfahrt von zuhause. Weiterlesen